Ács

04.07.2018 • Ja, es hat geklappt: Am Vormittag kam das Ersatzteil und am frühen Nachmittag können wir unsere Fahrt fortsetzen. 

Wir schaffen es bis Ács, wo wir auf einem naturnahen Campingplatz eine ruhige Nacht verbringen. Morgen geht es dann heim. Auf dem Weg werden wir noch unsere Freunde Qahira und Adi in der Nähe von Salzburg besuchen. Damit geht eine interessante und erholsame Reise zu Ende.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.