Donaueschingen

Nach einer reizvollen Fahrt durch das obere Donautal bis zur Donauquelle in Donaueschingen und einem guten Kuchen im Cafe Hengstler empfangen mich am Abend Birgit und Bernhard von den Stimmen Bahás. Im Restaurant esse ich hausgemachte schwäbische Käsespätzle, anschließend tauschen wir uns über die weltweiten Feiern zum 200. Geburtstag Bahá‘u‘lláhs und die daraufhin erfolgte Berichterstattung in den Medien aus. Ein schöner Abend geht viel zu schnell zu Ende, zumal Birgit und Bernhard ja am Morgen wieder zur Arbeit müssen, während ich mich ausschlafen kann.

Dezember 12th, 2017 by
%d Bloggern gefällt das: