Freunde sind so wertvoll!

Nach dem Europäischen Bahá’í Chor Festival #EBCF2017 geht unsere Reise nun weiter Richtung Nordkapp. Wir haben uns sehr gefreut, auf dem Festival zwei liebe neue Freunde kennengelernt zu haben: Mariann und Rodney aus Inari in Finnland. Wir hoffen, dass wir sie auf unserer Reise wiedersehen werden.

Zunächst haben wir Station gemacht bei einer langjährigen Freundin aus dem Chor „Stimmen Bahás“. Agnes in der Nähe von Rendsburg hat uns einen Platz auf ihrem Grundstück zur Verfügung gestellt, wo wir mit unserem Bahaimobil übernachten können. Zuvor haben wir uns aber natürlich nochmals ausgiebig über das Festival unterhalten, an dem sie ebenfalls teilgenommen hat. Besonders glücklich sind wir, dass wir die Gelegenheit nutzen dürfen, unsere Wäsche zu waschen. Wir sind zwar erst eine Woche unterwegs, aber aufgrund der Hitze von über 30 Grad in den letzten Tagen, haben wir schon sehr viel verschwitzt. So kann auch die Bettwäsche über Nacht an der frischen Luft trocknen.

Nach 627 km Fahrt sind wir heute recht müde und freuen uns auf eine Nacht im frisch bezogenen Bett auf dem Lande. Morgen sind es dafür nur knapp 50 km bis zur Fähre. Da können wir also guten Gewissens ausschlafen.

Mai 29th, 2017 by
%d Bloggern gefällt das: